Exkursionen - Segeltörns
verantwortlich:

 

Diese Exkursion wird nicht vom Zentrum für Hochschulsport, sondern einem externen Veranstalter durchgeführt. Der Vertrag kommt direkt zwischen dem Teilnehmer/ der Teilnehmerin und dem externen Veranstalter zustande. Das ZfH übernimmt keinerlei Haftung.
 

SEGELTÖRNS

Die FRAUS bietet auch im Herbst 2017 wieder Mitsegelgelegenheiten in Griechenland an.

Siehe auch auf den Internetseiten:

http://www.frankfurt-university.de/fachbereiche/uebergreifende-angebote/campussport/aktuelles-sportangebot/segelnmotorboot/segeltoern-griechenland-ex-exkursion.html

Weitere Infos: Annette Lahnstein, Tel.: 0172-1858010

 

Segeltörn in Griechenland, Saronischer und Argolischer Golf

Bei den beiden Törns, die wir in diesem Jahr anbieten, kann jeder mitsegeln. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich, können aber gern erworben werden. Wir sind

jeweils eine Woche unterwegs. Von Athen aus starten wir mit einem modernen Kielschwerter mit Platz für 8 Personen in den Saronischen und Argolischen Golf. Bei

angenehmen Temperaturen lässt sich der Sommer noch ein wenig verlängern. Die Unterkunft erfolgt in Doppelkojen. Die erst Woche ist eine Mischung aus Segeln, Baden, Kochen- sowie Sightseeing. Die zweite Woche dient der Vorbereitung auf den SKS-Schein. Segeltechnik, Manövertraining und Meilensammeln stehen hier im Vordergrund. Dabei bleibt dennoch genug Zeit für Entspannung und Kultur. Anfänger sind auch hier gerne willkommen.

Am Ende der zweiten Woche besteht die Möglichkeit eine SKS Prüfung abzulegen.

Termine:

Kurs 1: 30. September - 07. Oktober 2017

Kurs 2: 07. - 14. Oktober 2017

Kosten: pro Woche Euro 450,- EUR für Studierende, Euro 595,-EUR für Nichtstudierende

zuzügl. Bordkasse ( Hafengebühr, Diesel und Bordverpflegung) ca. Euro 150,- EUR

An-Abreise: Flüge ca. 200-300,- EUR

Anmeldung: im Sportbüro

50% sind gleich nach der Anmeldung zu überweisen, die restlichen 50% bis 8 Wochen vor dem Törn

Haftung: Verantwortlich für die Durchführung der Törns ist die Motorboot- und Segelschule main-bootsführerschein. Es gelten die ABG´s der Schule.

Infos: Annette Lahnstein, Tel.: 01721858010