Exkursionsangebot FRA-UAS
verantwortlich:

 

Diese Exkursion wird nicht vom Zentrum für Hochschulsport, sondern einem externen Veranstalter durchgeführt. Der Vertrag kommt direkt zwischen dem Teilnehmer/ der Teilnehmerin und dem externen Veranstalter zustande. Das ZfH übernimmt keinerlei Haftung.

Boulderabenteuer in Frankreich!
 
Für Alle, die sehr gerne mal am Naturfelsen bouldern wollen: Fontainebleau bzw. Bleau genannt ist DAS Bouldermekka in Europa schlechthin. Die endlosen Sandsteinböcke liegen in den magischen Wäldern südlich von Paris und sind atmosphärisch nicht zu überbieten. Viele Blöcke liegen im sandigen Beach-Ambiente und dadurch oft mit sehr gutem Absprunggelände. Herausragend an Bleau sind die unzähligen Bouldermöglichkeiten im Anfängerbereich, nach oben sind die Grenzen natürlich offen. Anreisekosten sind im Preis nicht inbegriffen aber es können im Vorfeld Fahrgemeinschaften gebildet werden. Die Unterkunft ist bereits gebucht, dafür fallen zusätzlich 100 EUR  für eine Woche an. Crashpads und weitere Materiallien werden vor Ort gestellt.. Solltest du noch keine eigenen Kletterschuhe besitzen, kannst du sie im Vorfeld bei uns ausleihen.

Wir vermitteln dir:

  • Gebietskenntnisse (Sektoren, Top lesen, Schwierigkeitsgrade, Parkour, Pof usw.)
  • Klettertechniken
  • Absicherung des Boulderes durch Positionierung von Matten & Spotten

Informationen und Buchung >>

_______________________________________________________________________________________________________

Diese Exkursion wird nicht vom Zentrum für Hochschulsport, sondern einem externen Veranstalter durchgeführt. Der Vertrag kommt direkt zwischen dem Teilnehmer/ der Teilnehmerin und dem externen Veranstalter zustande. Das ZfH übernimmt keinerlei Haftung.

Drachenfliegen in Südfrankreich

Informationen und Buchung >>

______________________________________________________________________________________________________

Diese Exkursion wird nicht vom Zentrum für Hochschulsport, sondern einem externen Veranstalter durchgeführt. Der Vertrag kommt direkt zwischen dem Teilnehmer/ der Teilnehmerin und dem externen Veranstalter zustande. Das ZfH übernimmt keinerlei Haftung.

Kletterexkursion nach Teneriffa

Klettern, Sonne, Strand & Meer

Die Kanaren bieten das ganze Jahr perfekte Temperaturen zwischen 15 und 28 Grad und einer Wassertemperatur zwischen 19 und 24 Grad um Klettern und Urlaub zu verbinden. Vor allem im Winter, wenn es in Deutschland schon richtig kalt ist, lässt es sich im milden Klima von Teneriffa herrlich klettern und dem Winter entfliehen. Mit dem Mietwagen (ca. 20 EUR pro Person für die Woche) kann man alle Klettergebiete der Insel wunderbar erreichen  und für einen potenziellen Ruhetag gibt es eine reiche Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten.
Jeder ist selbst für seine An- und Abreise und eventuelle Flugbuchung verantwortlich. Die Reisezeit haben wir so gewählt, dass es günstige Flüge von Frankfurt und Umgebung aus gibt. Wir treffen uns am Anreisetag am Flughafen (die meisten Flieger landen auf dem Flughafen Teneriffa Süd) und fahren von dort mit dem Mietwagen in unsere Unterkunft. Übernachten werden wir entweder in einem angemieteten Haus oder Appartements (Kosten ca. 180 EUR pro Person für die Woche), welches wir je nach Anzahl der Anmeldungen auswählen werden. Wir werden dort dann gemeinsam kochen oder essen gehen.
Du solltest in der Halle bereits im Toprope oder Vorstieg klettern und sichern können. Teneriffa ist nicht das einfachste Klettergebiet, deshalb ist es uns wichtig, dass Du schon ein wenig Erfahrung mitbringst und Routen im 5. Grad UIAA klettern kannst oder regelmäßig bouldern gehst (als Vorbereitung sind unsere Kletter- und Boulderkurse perfekt geeignet). Klettermaterial wird, falls nicht bereits vorhanden, von uns gestellt. Der ungefähre Ablauf ist wie folgt, kann aber je nach Wetter und Wünschen der Teilnehmenden angepasst werden:

- Sonntag 05.01.20: Anreise

- Montag - Mittwoch: Klettern in den Klettergebieten auf Teneriffa

- Donnerstag: ggf. Pausentag mit Ausflug (z.B. auf den Vulkan Teide 3718m  oder zu einem einsamen Stand)

- Freitag - Samstag: Klettern in den Klettergebieten auf Teneriffa

- Sonntag 12.01.20: Abreise

Bei Fragen zum Niveau, Kosten, Ablauf etc. melde Dich bitte im Sportbüro.

Informationen und Buchung >>