Kung Fu
verantwortlich: Hurth

 

Pentjak Silat - eine Variante des chinesischen Kung Fu - ist der Oberbegriff von diversen, aus Indonesien stammenden Kampfkunst- und Selbstverteidigungs-Systemen, die früher nur innerhalb der Familie weiter gegeben wurden. Pentjak Silat besticht durch seine ausgeklügelten Konzepte, seinen Bezug zur Realität, seine anmutende Bewegungsform, seine Effizienz und vor allem durch raffinierte Schritttechniken und Körpermanipulationen.

Für alle, die Spaß an präziser Bewegung haben und körperliches Training mit dem Erlernen von Selbstverteidigungs-Konzepten verbinden möchten, dient dieser Kurs als Einführung.

Kursstart: 26.10.2017

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6050Pentjak Silat IIDo17:30-19:30Halle 726.10.-08.02.Al Cramer
32/ 48/ 120 €
32 EUR
für Studierende

48 EUR
für Beschäftigte

120 EUR
für Externe