Boxtraining
verantwortlich: Lohse

 

Boxen ist eine faszinierende Sportart, die Disziplin, Ausdauer, Kraft und einen unbiegsamen Willen erfordert und fördert. Das Boxtraining eignet sich hervorragend um die eigene Fitness auf das Höchstniveau zu bringen, fit zu bleiben, die eigenen Grenzen auszutesten bis hin zur Teilnahme an Wettkämpfen und Meisterschaften.

Ich selbst studiere Sport auf Lehramt, verfüge über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich Kampfsport und Boxen und habe das Boxen sowohl als Training für meine eigene Fitness wie auch als Wettkampf praktiziert. Insgesamt habe ich 35 Box-Wettkämpfe im Ring bestritten, an verschiedenen internationalen Turnieren sowie an mehreren Hessenmeisterschaften teilgenommen und konnte den deutschen Hochschulmeistertitel gewinnen. Und das alles obwohl ich mit dem Wettkampf-Boxen in einem späten Alter von 24 begonnen hatte! Seit fünf Jahren bin ich als Aktiver Trainer für meinen Verein in Offenbach, im Jugend- und Erwachsenenbereich, tätig.

In meinem Training verbinde ich Fitness-, Ausdauer-, Kraft- und Technikelemente miteinander, baue Elemente aus verschiedenen Sportarten mit ein und richte das Training sowohl an trainingsmotiverte Sportler, die einfach fit bleiben möchten, an Leute die das Boxen einmal für sich erfahren oder welche, die es als eine Wettkampfsportart erlernen wollen. Das Training setzt sich aus einer Aufwärm-, einer Technik-, einer Praxis-, einer Kraft- oder/und Ausdauer- und einer Abwärmphase zusammen. Bei den Praxisphasen (Partner- oder Gerätearbeit, Sparring oder bedingtes Sparring) müssen ? z.B. nach Absprache mit dem Partner ? keine Kopfschläge erfolgen. Es ist sowohl für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet. In den verschiedenen Phasen können die Sportler entweder an die eigenen körperlichen Grenzen gehen oder einfach nach eigenem Ermessen mitmachen.

Dabei sein ist nicht immer alles, aber es ist immer ein weiterer Schritt um den eigenen Körper und Geist auf ein höheres Level zu befördern!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6003(1)Mo17:00-19:00Halle 618.04.-21.07.Rafal Ciszewski
10/ 20/ 50 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
abgelaufen

Das Boxtraining besteht aus einer Aufwärmphase, einer Technik-Taktik-Einheit, boxspezifischen Übungen und einer Ausdauer- und Entspannungseinheit. Hierbei werden sowohl physische Grundeigenschaften (Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer) wie auch boxspezifische Fertigkeiten in harmonischen Bewegungsabläufen von Grund auf trainiert, in Partnerübungen und ggfs. im Sparring oder bedingten Sparring angewandt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6006(2)Do20:00-22:00Halle 618.04.-21.07.Roberto Pfeifer
10/ 20/ 50 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
abgelaufen
6007(3)Fr17:00-18:30Halle 618.04.-21.07.Vivek Ruppel
10/ 20/ 50 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
abgelaufen
6008(4)Sa12:00-14:00Halle 618.04.-21.07.Erich Wachter
10/ 20/ 50 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
abgelaufen
6009(5)So12:00-14:00Halle 618.04.-21.07.Roberto Pfeifer
10/ 20/ 50 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
abgelaufen