Flag Football
verantwortlich: Hurth

 

Ihr seid Fans von American Football? Ihr habt Spaß an Bewegung und Sport in einer netten Truppe? Dann seid ihr hier genau richtig!

Bei der kontaktärmeren Variante des amerikanischen Volkssports wird im Vergleich zum großen Bruder auf einem kleineren Feld mit nur 5 Spielern gespielt. Dazu kommt, dass das Tackeln ersetzt wird durch das Ziehen einer der beiden Flaggen die an der Hüfte befestigt sind. Dadurch wird das Spiel schneller und dynamischer. Aber auch beim Flagfootball geht es auf die Jagd nach Touchdowns egal ob per Lauf- oder Passspiel.

Da in dieser Sportart in gemischten Teams gespielt wird richtet sich das Angebot an Frauen und Männern.

Das Angebot findet in Kooperation mit den Kelkheim Lizzards, einem der bekanntesten und erfolgreichsten Flagfootball Teams Deutschlands, statt. Während des Kurses wollen wir euch die Grundtechniken des Fangen, Passens, der Coverage (Verteidigungsform) und vieles mehr näher bringen. Diese Basics sind auch eine gute Grundlage für den klassischen American Football. Neben dem Training möchten wir mit euch gerne auch das ein oder andere Turnier spielen, damit jeder seine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann. Höhepunkt wäre hierbei die Hochschulmeisterschaft die jährlich stattfindet.

Weitere Information und Anfahrt: www.lizzards.de

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7005SommertrainingDo19:00-21:00Sportplatz am Stückes18.04.-21.07.Oliver Krämer, Andreas Hufer
10/ 20/ 50 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
abgelaufen